Weilerswist: Bewertung StraßenanlagevermögenBurscheid: Vermögensbewertung EntwässerungseinrichtungenZweckverband Kölner Randkanal: VermögensbewertungErftstadt: Bewertung StraßenanlagevermögenLünen: Berechnung der Ablösesumme für ein Brückenbauwerk

Eine detaillierte Erfassung, Bewertung und Fortschreibung des Anlagevermögens bildet die Grundlage für eine solide Kalkulation. Mit zunehmender Sanierungstätigkeit wird dabei auch eine Vermögensauf­teilung auf einzelne Kanalhaltungen bzw. Straßenabschnitte immer wichtiger.

Bei der Erfassung, Bewertung und Fortschreibung des Vermögens berücksichtigen wir die Anforderung der doppischen Haushaltsführung und der Gebührenkalkulation. Durch die zusätzliche Berücksichtigung des Zustandes erreichen wir eine realistische Bewertung und eröffnen neue Handlungsspielräume.