TPSanierung: Bewertung Anschlussleitungen in Hilden

Für die Planung der Kanalsanierung ist seit Jahren das Programm TPSanierung im Einsatz. Die darin hinterlegten Algorithmen, Sanie­rungs­verfahren und Sanierungskosten basieren auf den Erfahrungen der eigenen Ingenieurleistungen von der Konzeption bis zur baulichen Ab­wicklung.

Datenschnittstellen für die gängigen Austauschformate und standardisierte Ausgaben wie Sanierungs- und Fotodatenblatt sowie tabellarische Zusammenstellungen erlauben eine übersichtliche und effiziente Bearbeitung. Ergänzt werden diese durch die integrierte Grundvariantenverwaltung einschließlich dynamischer Kostenver­gleichsrechnung sowie die Substanzklassifizierung zur Anbindung an Zustandsprognosemodelle.