Planungen für die ökologische Verbesserung und den Hochwasser­schutz stellen in unserer intensiv genutzten Umwelt eine echte Heraus­forderung dar. Die Balance von ökologischem Anspruch, Schutzbedürf­nis, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit ist dabei ebenso zu meistern, wie die Diskussion über Ziele und Maßnahmen in der Öffentlichkeit.

Mit unseren Erfahrungen sowohl in der hydraulischen Modellierung und konzeptionellen Planung als auch in der baulichen Umsetzung stellen wir uns diesen planerischen Herausforderungen gern. Die Umsetzung des Hochwasserschutzes in Köln, der Umbau des Emschersystems oder Strukturverbesserungen im Bergischen Land – jede dieser Aufgaben birgt seine besonderen Randbedingungen und Erkenntnisse, die uns bei zukünftigen Projekten weiter bringen.