Wetter: WasserkraftwerkWVV Euskirchen: EnergiegewinnungZKR: Wasserkraftanlage Kölner RandkanalZKR: Wasserkraftanlage Kölner RandkanalZKR: Wasserkraftanlage Kölner Randkanal

Wasser als eines der ältesten Energieträger erfährt aktuell eine Renaissance. Steigende Energiepreise, umfangreiche Förderungen und die unumgängliche Suche nach einem Ersatz für die fossilen Energie­träger führen dazu, dass auch kleinere Anlagen bei günstigen Randbe­dingungen wirtschaftlich darstell­bar werden.

Bei der Suche nach geeigneten Standorten können gerade bei künstlichen Gewässern die Randbedingungen wegen des geringen Natur- und Landschaftseingriffs günstig sein, wie das Beispiel Kölner Randkanal zeigt. Auch im Trinkwasser kann bei notwendigen Druck­minderungen Energie gewonnen werden.