Emschergenossenschaft: Pumpwerk Oespeler BachOverath: Pumpwerk KlefBergkamen: Optimierung PW Nördliche LippestraßeEmschergenossenschaft PW Herne Horsthausen Variante 1 und 2Voerde: Sanierung Mischwasserpumpwerk Kasselweg

Bei Schmutzwasserpumpwerken steht häufig das Korrosions- und Geruchsproblem im Vordergrund – ein Problem, welches durch Wasser sparen, demografische Entwicklung und steigende Sensibilisierung noch zunehmen wird.

Im Zuge der Planung gilt es vor allem, die Aufenthaltszeiten zu begrenzen. Durch eine möglichst genaue Ermittlung des heutigen und zukünftigen Abwasseranfalls sowie detaillierte hydraulische Unter­suchungen ermitteln wir die optimale Auslegung von Pumpen, Druck­leitungen und Nachblaseinrichtungen. Bei extremen Randbedingungen müssen zusätz­liche betriebliche Vorkehrungen wie Lufteinperlung oder Chemikalien­zugabe vorgesehen und zu Betriebsbeginn getestet und optimiert werden.