Köln: Hochwasserpumpwerk KuhlenwegKöln: Hochwasserpumpwerk WerthwegKöln: Hochwasserpumpwerk WerthwegKöln: Hochwasserpumpwerk WorringenKöln: Hochwasserpumpwerk WorringenKoblenz: Hochwasserpumpwerk LützelKoblenz: Hochwasserpumpwerk WallersheimKöln: Hochwasserpumpwerk KuhlenwegKöln: Hochwasserpumpwerk KuhlenwegKöln: Hochwasserpumpwerk KuhlenwegKöln: Hochwasserpumpwerk KuhlenwegKöln: Hochwasserpumpwerk Kuhlenweg

Da auch bei Hochwasser die Schmutz- und Regenwasserableitung funktionieren muss, lässt sich in hochwassergefährdeten Bereichen ein zuverlässiger Schutz in der Regel nur durch Pumpwerke erreichen, welche das entlastete Misch- bzw. Regenwasser bei Bedarf über den Flusswasserspiegel heben. Die Planung dieser Pumpwerke ist besonders anspruchsvoll wegen der notwendigen Überlagerung der Wahrscheinlichkeiten von Starkregen und Hochwasser, dem landschaft­lich und technisch anspruchsvollen gewässernahen Standort, dem seltenen Betrieb und den hohen Fördermengen.

Vor allem am Rhein, aber auch an anderen Flüssen und Bächen stellen wir uns seit vielen Jahren dieser Aufgabe und sorgen mit dafür, dass hinter der Wand alles trocken bleibt.