Leichlingen: Sanierung von-Hauer-StraßeKöln: Kanalinspektion Schneckenpumpwerk KA Köln-LangelRWE Power AG: Sanierung von 220 Abscheidern an 15 StandortenLeichlingen: Kanalsanierung Brückenstraße, Turnplatz, Am StoßDüsseldorf: Kanalsanierung AltstadtDüsseldorf: Kanalsanierung AltstadtLeichlingen: Kanalsanierung mit dem WickelrohrverfahrenHachenburg: Ausbau der InnenstadtFord-Werke: Kanalsanierung unter Werksbetrieb

Eine wichtige, generationenübergreifende Aufgabe ist die Bestandserhaltung der Infrastruktureinrichtungen. Das öffentliche Kanalnetz stellt neben den Straßen den größten Vermögenswert einer Kommune dar.

Die Erhaltung dieses Vermögenswertes unter der Randbedingung knapper kommunaler Finanzen erfordert in technischer und wirtschaft­licher Hinsicht optimale Konzepte. Im Rahmen des weiteren Planungs­prozesses ist eine umfassende Kenntnis der Sanierungsverfahren mit ihren Möglichkeiten und Einsatzgrenzen wesentlich.